EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH TREA Breisgau sucht eine/n:

Anlagenbediener (m/w/d) 

... Vollzeit 
...Unbefristet 
... Eschbach 

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung des sicheren und störungsfreien Anlagenbetriebes
  • Kontrolle und Bedienung der gesamten Anlage mittels Prozessleitsystem
  • Suchen und Beseitigen von Störungen und Fehlern an den verschiedenen Komponenten der Anlage
  • Durchführen zugewiesener Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten an allen Anlagen, Maschinen und Geräten nach Betriebsvorschriften
  • Durchführen von Wartungsarbeiten
  • Durchführen weiterer allgemeiner Arbeiten auf Anweisung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Metall oder Elektro
  • Kenntnisse im Umgang mit Instandhaltungs- und Bedienprozessen
  • Schichttauglichkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (z. B. Kraftwerker/Operator)

Wir bieten

  • Eine unbefristete Festeinstellung
  • Eine Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Unternehmen
  • Berufliche Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein gutes Betriebsklima und Einbindung in ein sympathisches und engagiertes Team
  • Eine tarifliche Vergütung mit variabler Sonderzahlung und verschiedenen Sozialleistungen, sowie 33 Tage Urlaub und Schichturlaub 
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eine gruppenweite EEW-Unfallversicherung, sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung für alle Mitarbeiter
  • Fahrkostenzuschuss sowie Zuschuss zum Fitnessstudio

 

Jetzt bewerben!

Wir leben Vielfalt und freuen uns über Ihre Bewerbung – unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft - incl. Ihrer Gehaltsvorstellung über https://jobs.eew-energyfromwaste.com

Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Produktionsleiter, Knut Schwan, Tel. 07634/5079113 gern zur Verfügung.

 

Über EEW Energy from Waste (EEW)

An insgesamt 17 Standorten gehört die EEW zu den größten und vielseitigsten Arbeitgebern der jeweiligen Region. Als eines der führenden Unternehmen Europas verantwortet die EEW-Gruppe das energetische Recycling von jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall. 1.250 Mitarbeitende erzeugen damit Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete sowie umweltfreundlichen Strom. So tragen sie aktiv dazu bei, natürliche Ressourcen zu schonen, wertvolle Rohstoffe im Kreislauf zu behalten und unser Klima zu schützen.

Weiterbildungsmöglichkeiten; Gesundheitsförderung; Inklusion; Unbefristetes Arbeitsverhältnis; Unfall- und BUversicherung