Laden...

 

EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung in Europa.

 

Wir betreiben derzeit 18 Kraftwerke in Deutschland und im benachbarten Ausland. Weitere Anlagen sind in Planung. Etwa 1.150 Kolleginnen und Kollegen sorgen dafür, dass jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall unter Einsatz der bestverfügbaren Technik einer nachhaltigen energetischen Nutzung zugeführt werden. Zum Beispiel als Fernwärme für Wohngebiete, umweltschonenden Strom oder Prozessdampf für Industriebetriebe. Dadurch substituieren wir den Einsatz von Primärrohstoffen wie Gas, Kohle oder Erdöl und gewinnen gleichzeitig weitere wertvolle Ressourcen zurück, die erst dadurch nach stofflichen Recycling wieder der Kreislaufwirtschaft zugeführt werden können. Das schont natürliche Vorkommen und entlastet die CO2-Bilanz.

 

 

Die EEW Energy from Waste GmbH sucht für den Standort Helmstedt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Change- und Transformations ManagerIn (m/w/d)  

 

Sie sind stark im Kontakt, haben einen hohen Anspruch an Professionalität und Qualität in Ihrer Arbeit und begeistern für Entwicklung und Fortschritt? Dann brauchen wir Sie! In Ihrer Funktion erkennen Sie Wirkzusammenhänge und bauen eine Transformationsarchitektur auf, die die gemeinschaftliche Umsetzung der Strategie der EEW ermöglichen. Sie sind strategische/r Partner/in des Managements und unterstützen die Fokussierung der organisationalen Ressourcen in eine gemeinsame Zukunft. Hierbei stärken sie personell, kulturell und strukturell die Transformationskompetenz des Gesamtunternehmens, um die Zukunftsfähigkeit der Organisation sicherzustellen.

 

Ihre Aufgaben

  • Change-Begleitung diverser Business- und IT-Projekte

  • Unternehmensübergreifende Konzeption, Koordination und Begleitung von (Culture-)Change-Prozessen

  • Beratung und Unterstützung des Executive-Teams in Bezug auf Business-Transformationen

  • Design und Durchführung von Maßnahmen zur Unterstützung von Veränderungsprozessen

 

  • Training und Coaching von Führungskräften, Projektleitern und Mitarbeitenden

  • Durchführung von Workshops und Präsentationen auf Managementebene

  • Eigenständige Entwicklung eines Beratungsangebotes und Standards zu agilen Change-Management-Methoden, -Tools und - Templates

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­wissenschaften (Schwerpunkt: Organisationsentwicklung), Psychologie, Sozialwissenschaften oder ähnliche Studiengänge

  • Mehrjährige Berufserfahrung und ausgeprägte Kenntnisse im organisationalen Change- und Transformationsmanagement und in der Konzeption und Moderation von co-kreativen (Groß-) Gruppenformaten

  • Erfahrung in der Führung von Projektteams und Entwicklung von Mitarbeitenden                                                                                                           

  • Systemische Beratungskompetenz

  • Sie begeistern durch Ihre ausgeprägte soziale Kompetenz und Ihr selbstbewusstes und sympathisches Auftreten im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Hierarchiestufen

  • Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse erleichtern die Kommunikation in unserem internationalen Umfeld

  • Das Reisen im Rahmen Ihrer Aufgabe sehen Sie als Selbstverständlichkeit

Wir bieten

  • Einen spannenden, sicheren und unbefristeten Job in einer krisenfesten und interessanten Unternehmensgruppe mit Zukunftsperspektive

  • Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Gestaltungsfreiraum, kurzen Entscheidungswegen und eine kollegiale Unternehmenskultur

 

  • Ein außertarifliches Vergütungspaket mit zusätzlichen Leistungen (u.a. Zuschuss ÖPNV, Kindergartenzuschuss und betriebliche Altersversorgung) sowie die Möglichkeit teils im Homeoffice zu arbeiten

  • Eine gruppenweite EEW-Unfallversicherung sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung für alle EEW-Mitarbeitenden

 

 

Bewerbung

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum.