Laden...

 

EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung.

 

Zur nachhaltigen energetischen Nutzung dieser Ressourcen entwickelt, errichtet und betreibt das Unternehmen Verwertungsanlagen auf höchstem technologischen Niveau und ist damit unabdingbarer Teil einer geschlossenen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. In den derzeit 18 Anlagen der EEW-Gruppe in Deutschland und im benachbarten Ausland tragen 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das energetische Recycling von jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall Verantwortung. EEW wandelt die in den Abfällen enthaltene Energie und stellt diese als Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete sowie umweltschonenden Strom zur Verfügung.

 

Durch diese energetische Verwertung der in den EEW-Anlagen eingesetzten Abfälle werden natürliche Ressourcen geschont, wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen und die CO2-Bilanz entlastet.

 

Die EEW Energy from Waste GmbH sucht für den Standort Berlin oder Helmstedt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Werkstudenten (m/w/d) Nachhaltigkeit  

 

Deine Aufgaben

 

  • Mitarbeit am Ausbau des Nachhaltigkeitsmanagements  und der Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie
  • Mitwirkung bei der Recherche, Vorbereitung, Einführung und Gestaltung unserer Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit inkl. der Erarbeitung von Kommunikationsmaßnahmen für interne und externe Zielgruppen
  • Unterstützung beim Reporting und der Aufbereitung der Zielerreichung für die Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Terminkoordination, Protokollierung und Dokumentation von Besprechungen

Dein Profil

 

  • Fortgeschrittenes Bachelorstudium, gern auch Masterstudium im Bereich Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement oder Wirtschafts-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Affinität zu Nachhaltigkeitsthemen sowie Spaß am Kommunizieren und Vernetzen
  • Begriffe wie GRI, SDG oder GHG sind keine Fremdwörter
  • Selbstständige, pragmatisch orientierte und gewissenhafte Arbeitsweise - auch im Home Office
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und (zeitweilige) Reisebreitschaft

Wir bieten

 

  • Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Nachhaltigkeitsreferentin und dem Steuerungskreis Nachhaltigkeit
  • Vielseitige Aufgaben und Einblicke in unsere Geschäftsbereiche
  • Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten sowie  Erweiterung deiner Fachkompetenz in Vorbereitung auf den Berufseinstieg
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

 

Bewerbung

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte Deine aussagekräftige Online-Bewerbung.

 

Für fachliche Fragen steht Dir gern unsere Nachhaltigkeitsreferentin, Helena Wassermann, unter 0171/9726414 zur Verfügung.