Laden...

 

EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung.

 

Zur nachhaltigen energetischen Nutzung dieser Ressourcen entwickelt, errichtet und betreibt das Unternehmen Verwertungsanlagen auf höchstem technologischen Niveau und ist damit unabdingbarer Teil einer geschlossenen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. In den derzeit 18 Anlagen der EEW-Gruppe in Deutschland und im benachbarten Ausland tragen 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das energetische Recycling von jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall Verantwortung. EEW wandelt die in den Abfällen enthaltene Energie und stellt diese als Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete sowie umweltschonenden Strom zur Verfügung.

 

Durch diese energetische Verwertung der in den EEW-Anlagen eingesetzten Abfälle werden natürliche Ressourcen geschont, wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen und die CO2-Bilanz entlastet.

 

Die EEW Energy from Waste Saarbrücken GmbH sucht für den Standort Neunkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

Anlagenbediener (m/w/d)  

Ihre Aufgaben

  • Bedienung und Steuerung der Anlagen (-komponenten) nach entsprechender Einarbeitung
  • Beobachtung der Anlagen und ggf. Meldung von Störungen
  • Verladen von Reststoffen und Übernahme von Betriebs- / Hilfsstoffen
  • Durchführung von Reparaturarbeiten in begrenztem Umfang (Produktionsbetrieb) sowie Reinigungsarbeiten bei Produktaustritt
  • Bedienung der Müllkrananlage zur Homogenisierung der Abfälle und Versorgung der Verbrennungslinien
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung im Team
  • Mitwirken im Schichtdienst (Früh-, Mittags- und Nachtschicht)
  • Durchführen allgemeiner Arbeiten auf Anweisung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen oder metallverarbeitenden Beruf, z.B. Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) oder Industriemechaniker (m/w/d)
  • Erfahrung im Schichtbetrieb einer Abfallverbrennungsanlage, im Kraftwerksbereich oder einer verfahrenstechnischen Anlage wünschenswert
  • Selbständigkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Tauglichkeit für die Arbeit im Schichtdienst

Wir bieten

  • Eine tarifliche Vergütung mit variabler Sonderzahlung und verschiedenen Sozialleistungen, 30 Tage Urlaub und zusätzlichem Schichturlaub sowie 3 zusätzlich freie Tage 
  • Berufliche Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Ein gutes Betriebsklima und ein sympathisches und engagiertes Team 
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Unternehmen
  • Betriebliche Altersversorgung 
  • Eine gruppenweite EEW-Unfallversicherung, sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung für alle Mitarbeitenden 

 

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung zu.