Laden...

 

EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung.

 

Zur nachhaltigen energetischen Nutzung dieser Ressourcen entwickelt, errichtet und betreibt das Unternehmen Verwertungsanlagen auf höchstem technologischen Niveau und ist damit unabdingbarer Teil einer geschlossenen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. In den derzeit 18 Anlagen der EEW-Gruppe in Deutschland und im benachbarten Ausland tragen 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das energetische Recycling von jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall Verantwortung. EEW wandelt die in den Abfällen enthaltene Energie und stellt diese als Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete sowie umweltschonenden Strom zur Verfügung.

 

Durch diese energetische Verwertung der in den EEW-Anlagen eingesetzten Abfälle werden natürliche Ressourcen geschont, wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen und die CO2-Bilanz entlastet.

 

Die EEW Energy from Waste Stapelfeld GmbH sucht für den Standort Stapelfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d) Verwiegung  

Ihre Aufgaben

  • Erste Sichtkontrolle der ankommenden Fahrzeuge

  • Einweisung neuer Fahrer/-innen von Anlieferfahrzeugen

  • Erfassen der Stoffströme in der Waagensoftware

  • Kommunikation mit den Kunden

  • Kontrolle und Bearbeitung der Transportpapiere

  • Bedienung der Software für das elektronische Nachweisverfahren bei gefährlichen Abfällen (eANV)

  • Bei Bedarf Information der Schaltwarte, Kipphalle, Wasserhaus, Schlacke über das Eintreffen bzw. besondere Handhabung von Fahrzeugen

  • Unterstützung des Kipphallenpersonals

  • Durchführung von Abfallkontrollen

  • Registratur

  • Ablage

  • Pförtnerdienste

   

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Abfallwirtschaft von Vorteil

  • Bereitschaft zum Zweischichtbetrieb

  • Staplerführerschein

  • MS-Office Grundkenntnisse, SAP-Kenntnis von Vorteil

  • Kenntnisse in der Bedienung von Straßenfahrzeugwaagen wünschenswert

  • Tauglichkeit für den Schichtdienst

  • G-37-Tauglichkeit (Bildschirmarbeitsplätze)

  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität

  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung

   

Wir bieten

  • einen Einstieg in ein zukunftsorientiertes Unternehmen

  • ein interessantes und abwechlsungsreiches Aufgabenspektrum

  • eine unbefristete Festanstellung mit tariflicher Bindung, angelehnt an den öffentlichen Dienst (TV AVH)

  • eine tarifliche Vergütung mit variabler Sonderzahlung und verschiedenen Sozialleistungen

  • berufliche Herausforderungen sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

  • betriebliche Altersvorsorge

  • eine gruppenweite EEW-Unfallversicherung

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr + tarifliche Freistellung am 24. und 31. Dezember

   

 

Bewerbung

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung.