Laden...

 

EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung.

 

Zur nachhaltigen energetischen Nutzung dieser Ressourcen entwickelt, errichtet und betreibt das Unternehmen Verwertungsanlagen auf höchstem technologischen Niveau und ist damit unabdingbarer Teil einer geschlossenen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. In den derzeit 18 Anlagen der EEW-Gruppe in Deutschland und im benachbarten Ausland tragen 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das energetische Recycling von jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall Verantwortung. EEW wandelt die in den Abfällen enthaltene Energie und stellt diese als Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete sowie umweltschonenden Strom zur Verfügung.

 

Durch diese energetische Verwertung der in den EEW-Anlagen eingesetzten Abfälle werden natürliche Ressourcen geschont, wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen und die CO2-Bilanz entlastet.

 

Die EEW Energy from Waste Stavenhagen GmbH & Co. KG sucht für den Standort Stavenhagen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Schichtleitung (m/w/d)  

Ihre Aufgaben

 

  • Überwachung und Bedienung der Anlage über das Prozessleitsystem im Normalbetrieb, bei Störungen, bei An- und Abfahrprozessen sowie bei Stillständen
  • Einleitung bzw. Durchführung von Maßnahmen zur Wiederherstellung des Normalbetriebs bei Abweichungen
  • Durchführung regelmäßiger Kontrollgänge und Prüfung auf bestimmungsgemäßen Betrieb der Anlage
  • Ausführung von Wartungs-, Pflege- und Reparaturarbeiten sowie Fehler- und Störungsanalysen, Meldung von Unregelmäßigkeiten und Schäden
  • Überwachung und Durchführung von maschinen-, elektro- und leittechnischen Freischaltungen und Normalisierungen
  • Einhaltung der Betriebs-, Dienst- und Unfallverhütungsvorschriften, Mitwirkung bei Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Betreuung von Fremdfirmen entsprechend betrieblicher Freigabeverfahren
  • Durchführen sonstiger Arbeiten auf Anweisung

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen oder metallverarbeitenden Beruf
  • Weiterbildung als Kraftwerksmeister (m/w/d), Meister (m/w/d) in einem elektrotechn. oder metallverarb. Beruf, Techniker (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d)
  • Mehrjährige Erfahrung im Schichtbetrieb einer Abfallverbrennungsanlage, eines Kraftwerks, einer komplexen verfahrenstechnischen Anlage oder im Ver- und Entsorgungsbereich
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Kenntnis der einschlägigen Vorschriften für den Betrieb thermischer Heizkraftwerke/Abfallverbrennungsanlagen
  • Prozessorientiertes Denken und Arbeiten
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Führungs- und Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Tauglichkeit für Schichtdienst und schweren Atemschutz
  • Mitarbeit im Brandschutz

Wir bieten

 

  • Eine unbefristete Festanstellung mit tariflicher Bindung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Unternehmen mit Zukunftsperspektive
  • Ein gutes Betriebsklima
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • 30 Tage Urlaub sowie 3 zusätzliche freie Tage zzgl. tariflichem Schichturlaub
  • Eine gruppenweite EEW-Unfallversicherung sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung für alle EEW-Mitarbeitenden

 

Bewerbung

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung.